Schönheitsbewusstsein spielt eine immer größer werdende Rolle in unserer Gesellschaft. Das sichtbarste Merkmal für Schönheit und jugendliches Aussehen ist unsere Haut. Folgende Leistungen bieten wir Ihnen hierzu in unserer Hautarztpraxis in Stuttgart an:

Botulinumtoxin A (Botox®)

Zur Behandlung von Sorgenfalten, Krähenfüßen und Zornesfalten wird Botulinumtoxin in die betroffenen Stellen injiziert und entspannt die mimischen Muskeln, die unter der Haut für das Auftreten der Falten verantwortlich sind.

Die Wirkung des Botulinumtoxin hält etwa vier bis sechs Monate an. Die Dosis des Botulinumtoxin wird dem individuellen Bedarf angepasst.

Filler

Neben Botulinumtoxin ist auch eine Behandlung mit Füllstoffen, sogenannte Filler, gegen Falten sehr effektiv. In unserer Praxis in Stuttgart verwenden wir unter anderem Plasmagel als Filler. Dazu wird dem Patient Blut abgenommen und in mehreren Schritten aufbereitet, wodurch Plasmagel entsteht und dem Patienten dann unter die Haut gespritzt wird.

Die besonderen Vorteile des Plasmagels sind zum einem die unbegrenzte Verfügbarkeit und zum anderem, dass es Spender-eigen ist und somit zu keiner allergischen Unverträglichkeit führen kann. Die Straffung und Verjüngung der Haut wird durch das im Plasmagel enthaltene Fibrinogen zur Neusynthese von Kollagen bewirkt.

Ebenso werden Hyaluronsäurefiller aller namhaften Hersteller verwendet. Diese eignen sich insbesondere zur Volumenvergrößerung der Lippen sowie um die Augen herum.

Peeling

Peelings können zur Behandlung unterschiedlicher Probleme angewendet werden.

Sie werden nicht nur zur Behandlung von Akne, sondern auch zur Verbesserung des allgemeinen Hautbildes eingesetzt, indem erweiterte Poren verringert und feine Falten und Aknenärbchen reduziert werden. Aber auch eine erschlaffte Bauchdecke und Cellulite können erfolgreich mit einem Peeling gestrafft werden. Zur Anwendung werden Fruchtsäuren oder chemische Peelingsubstanzen wie Trichloressigsäure oder Phenole eingesetzt. Diese entfernen die obere tote Hautzellschicht, so dass darunter frisches, intaktes Hautgewebe freigelegt wird. Nach Regeneration der Hautzellen erscheinen diese dann gesünder und straffer.

Bei der Eingangsberatung wird die notwendige Vorbehandlung besprochen und das Peeling selbst an das individuellen Hautbild angepasst. Je nach verwendeter Substanz ist die Wirkung auf die Haut und die Abheilungszeit unterschiedlich:

  • oberflächliches, mitteltiefes oder tiefes Peel.

Störende Hautanhängsel können mittels unseres Er-YAG Lasers überwiegend narbenfrei abgetragen werden.

Sprechzeiten

Montag 8:00 - 16:00
Dienstag 8:00 - 18:00
Mittwoch 8:00 - 12:30
Donnerstag 8:00 - 18:00
Freitag 8:00 - 12:30

 

ImpressumDatenschutz